Stornobedingungen

Der Mietvertrag kann vom Mieter nach Maßgabe des Folgenden mittels schriftlicher Erklärung gekündigt werden:

In der Zeit bis zu sechs Monaten vor Mietbeginn ohne Zahlungsverpflichtung;

In der Zeit bis zu drei Monaten vor Mietbeginn unter der Bedingung der Übernahme einer Zahlungsverpflichtung von 60% der Miete;

In der Zeit von weniger als drei Monaten vor dem Mietbeginn unter der Bedingung der Übernahme einer Zahlungsverpflichtung von 80% der Miete.

Für die Einhaltung der vorstehenden Fristen ist jeweils der Eingang der Erklärung bei uns maßgeblich. Auf die vom Mieter mit der Kündigung übernommene Zahlungsverpflichtung werden zu Gunsten des Mieters die Einnahmen aus einer anderweitigen Vermietung des Ferienobjektes angerechnet. Für den Fall, dass der Mieter das Ferienobjekt nicht kündigt, jedoch auch nicht beansprucht, bleibt der Mieter zur Entrichtung der Miete verpflichtet. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.